Loading...
CALCON CONNECTS

Ihr Digitalisierungspartner im Bestand

Alle sprechen über

BIM, SMART BUILDING UND BIG DATA


aber kaum jemand spricht darüber wie das alles jenseits des Neubaus funktionieren soll...

Die CalCon-Gruppe verfügt über umfassendes immobilienwirtschaftliches Know-how: von kaufmännischen und technischen Prozessen bis zur IT-gestützten Erfassung und Analyse von Bestandsdaten.

Mit dieser Erfahrung unterstützen wir Sie bei der Umsetzung eines digitalen Bestandsmanagements in einer integrativen Systemlandschaft.
CalCon Connects

Die besten digitalen Lösungen

IT-gestützte Prozessgestaltung

Ein digitaler Instandhaltungsprozess muss sich an den unternehmensindividuellen Gegebenheiten orientieren. Erst dann erreichen Sie Ihre Immobilienziele deutlich effizienter.

Integratives Datenmanagement

Es wird Zeit, Insellösungen durch eine Plattform abzulösen, die alle wesentlichen Informationen vernetzt. Damit verfügen Sie immer über eine aktuelle Entscheidungsgrundlage.

Smart Data Know-how

Wenn man die statistischen Zusammenhänge kennt, genügt die Erfassung weniger geometrischer Grundgrößen. So erhalten Sie trotz geringem Aufwand zuverlässige Bestandsinformationen.

Webbasierte Softwarelösungen

Moderne Softwaretechnologie funktioniert mobil und geräteunabhängig. Auf diese Weise reagieren Sie im Immobilienmanagement flexibel auf die Herausforderungen der digitalen Welt.
27.
JUNI

In die Zukunft blicken

by CalCon Deutschland AG

Die digitale Transformation betrifft nahezu sämtliche Aspekte unseres Lebens – und dies hat natürlich Auswirkungen auf Immobilien. Deshalb wird es auch in diesem Bereich immer wichtiger, vorausschauend zu handeln. Auf Basis zuverlässiger Informationen zum aktuellen Ist-Zustand lässt sich die zukünftige Entwicklung von Gebäuden IT-gestützt simulieren. Priorisieren Sie Instandhaltungsmaßnahmen zukunftsorientiert: anhand der prognostizierten Zustandsänderungen von Bauteilen und der Auswirkungen Ihrer Investitionen.

07.
JUNI

Effizient agieren

by CalCon Deutschland AG

Auch auf der operativen Ebene bedarf es einer zuverlässigen Entscheidungsgrundlage, um das Instandhaltungsmanagement zu optimieren. Wenn digitale Informationen über Schnittstellen zentral zur Verfügung stehen, schafft dies – etwa im Vergleich zu isolierten Excel-Dateien – höhere Genauigkeit bei geringerem Pflegeaufwand. In das System integrierte TGA- und Raumlisten mit Echtdaten unterstützen Ihr operatives Geschäft – bei der Verwaltung technischer Informationen und der Lokalisierung von Schäden.

23.
MAI

Ganzheitlich entscheiden

by CalCon Deutschland AG

Die Digitalisierung steht im Ruf, die Komplexität der Unternehmensabläufe zu erhöhen. Aber der gezielte Einsatz von Software ermöglicht es oftmals erst, komplexe Zusammenhänge zuverlässig zu durchblicken; etwa beim strategischen Immobilienmanagement. Hier ist es erforderlich, Objekte in all ihren verschiedenen Dimensionen betrachten und vergleichen zu können. Mit uns treffen Sie Portfolioentscheidungen umfassend informiert: Anhand des baulichen Zustands und/oder der Energieeffizienz, der Verkehrssicherungssituation, des Denkmalschutzes...

09.
MAI

Informationen analysieren

by CalCon Deutschland AG

Wissen ist Macht – aber dazu müssen aus dummen Daten echte Informationen werden. Diese sollten außerdem so aufbereitet sein, dass man effektiv mit ihnen arbeiten kann. Mit IT-Unterstützung ist es ganz einfach, individuelle Auswertungen Ihrer Daten vorzunehmen, Kennzahlen zu bilden und eine aussagekräftige Visualisierung der Ergebnisse zu erhalten. Mit anschaulichen Berichten, Karten und Diagrammen haben Sie auf einen Blick alles im Blick – und ziehen so die richtigen Schlüsse.

26.
APRIL

Dateninput minimieren

by CalCon Deutschland AG

Auch in Zeiten von Big Data ist die Beschaffung von Daten von einheitlicher Datenqualität und -tiefe keineswegs ein Selbstläufer. Um dabei wirtschaftlich vorzugehen, sollten Sie auf Effizienz und Smart Data setzen. Also den notwendigen Aufwand durch die Nutzung statistischer Zusammenhänge möglichst gering zu halten. Unsere Software berechnet alle Geometrien Ihrer Objekte mittels weniger Grundgrößen schnell und zuverlässig. Diese Vorschlagswerte lassen sich, falls gewünscht, auch durch reale Werte ersetzen.

06.
APRIL

Daten bedarfsgerecht erfassen

by CalCon Deutschland AG

Daten entwickeln sich im Zuge der Digitalisierung zur entscheidenden Ressource. Aber wirklich wertvoll werden sie für ein Unternehmen erst, wenn es diese auch sinnvoll nutzt. Aus diesem Grund ist es wichtig, selektiv vorzugehen. Also nur die Daten zu sammeln, die für die Prozesse und zur Erreichung der Ziele des Bestandsmanagements wirklich erforderlich sind. Entscheiden Sie selbst ganz flexibel, in welcher Tiefe die Erfassung der Gebäudeelemente erfolgen soll: Von grob und schnell bis fein und detailliert.

23.
MÄRZ

Tools individualisieren

by CalCon Deutschland AG

Im Immobilienmanagement betrachten die verschiedenen Mitarbeiter entsprechend ihrer Rolle ein und dasselbe Gebäude aus völlig unterschiedlichen Perspektiven. Dementsprechend haben sie auch unterschiedliche Anforderungen an Software. Diese muss also flexibel sein: Nicht nur hinsichtlich der Rechtevergabe, sondern auch bei der Oberflächengestaltung. Durch personalisierte Dashboards, Arbeitsbereiche und Berichte verfügen Sie immer über genau die Informationen, die für Sie wesentlich sind.

13.
MÄRZ

Prozesse digitalisieren

by CalCon Deutschland AG

Von der Bestandserfassung bis zum Portfoliomanagement bedarf es vieler einzelner Schritte, um Immobilien erfolgreich zu entwickeln. Die Einführung eines durchgängigen digitalen Prozesses für das Immobilienmanagement sorgt dafür, dass all diese Abläufe effizient umgesetzt werden und reibungslos ineinandergreifen. Orientieren Sie sich dabei an den Menschen und ihren Aufgaben. Dann werden strategische, taktische und operative Tätigkeiten optimal unterstützt.

27.
FEBRUAR

Daten mobil machen

by CalCon Deutschland AG

Mobilität ist einer der Megatrends, die unsere Arbeitswelt nachhaltig verändern. Damit Sie auch angesichts der damit verbundenen Beschleunigung jeder Zeit Herr der Lage sind, müssen Daten so mobil sein wie Sie selbst. Also immer und überall zur Verfügung stehen, egal ob über Desktop, Tablet oder Smartphone. Mit flexiblen IT-Anwendungen, die auch in der Cloud genutzt werden können, machen wir Ihr Immobilienmanagement mobil. Von der Datenerfassung bis zu Datenanalyse.

12.
FEBRUAR

Wissen vernetzen

by CalCon Deutschland AG

Konnektivität ist bei technischen Geräten schon beinahe selbstverständlich. Aber wie steht es mit der Verknüpfung der unterschiedlichen Unternehmensbereiche? Auch hier ist der zentrale Zugriff auf durchgängige Informationen ohne Systembrüche notwendig, um vernetzt und somit effektiv Denken und Handeln zu können. Wir beraten Sie gern bei der Umsetzung eines optimal vernetzten Immobilienmanagements. Mit einer integrativen Systemlandschaft an Stelle von Insellösungen.

24.
JANUAR

Wie digital ist Ihr Bestand?

by CalCon Deutschland AG

BIM, Smart Building und Big Data sind überall Thema – die Realität im Bestand sieht allerdings völlig anders aus... Für ein strategisches Bestandsmanagement bedarf es vor allem einheitlicher Informationen zu allen Objekten. Diese lassen sich mit Hilfe moderner IT-Lösungen effizient erheben und verarbeiten. CalCon ist Ihr Digitalisierungspartner für das Bestandsmanagement der nächsten Generation. Wie dieses genau aussieht, erfahren Sie hier im Laufe der nächsten Wochen.

Rufen Sie uns an
T. +49-(0)89-552698-0
CalCon Deutschland AG
Beethovenplatz 4, D-80336 München
Ihr Ansprechpartner Benjamin Oberwallner
Google Maps zum Seitenanfang
 Previous  All works Next